Weiterbildung Gesangstherapie

und ganzheitliche Stimmarbeit mit Carien Wijnen 2020

In meiner Arbeit in Seminaren und mit Einzelpersonen bin ich fasziniert von der intensiven Wirkung des Mediums Stimme. Ich habe in den vielen Jahren meiner Unterrichtstätigkeit auch immer wieder das starke Bedürfnis der Menschen nach Stimmausdruck,Sing- und Klangerleben feststellen können. Der ganze Bereich der Arbeit mit Stimme, Gesang und Klang ist eine der wichtigsten Therapierichtungen unserer Zeit und der Zukunft. Seit 2005 gebe ich meine langjährige Erfahrung in Form von Weiterbildungen weiter.“ Carien Wijnen

 

Fünfteilige Weiterbildung mit Zertifikat

Der heilsame, therapeutische Weg der Stimme

Die Stimme ist das Musikinstrument der Seele. Sie kann jedes Gefühl ausdrücken und hörbar machen, was „stimmt“. Tönen und Singen haben eine heilsame, tiefe Wirkung. Die Atmung vertieft sich, die Resonanz der Töne versetzt Körperräume und Zellen in Schwingung. Blockaden kommen in Bewegung. Das gemeinsame Singen und Tönen verbindet uns tief mit der Gemeinschaft.


 „Der Kloß im Hals“, eine Blockade des Emotionsflusses, hinter der sich meist Spannung, Wut, Trauer und Angst verbergen, wird gelöst. Und wir finden sie wieder - unsere ureigene wunderbare Stimme, kommen in tiefe Prozesse – spüren unseren Körper, unsere Mitte, unser Selbst.

 

Ziele

  • Praktische Übungen, Ideen und Lieder für Gruppen- und Einzelarbeit kennen lernen und sich darin erproben
  • Einen Einblick in die therapeutischen Möglichkeiten rund um Stimme, Tönen und Singen bekommen
  • Inhalte und Methoden kennen lernen, wie Menschen / Klient*innen darin begleitet werden können, ihre natürliche individuelle Stimme aus sich selbst heraus zu entfalten
  • Die eigene Stimme im Zusammenhang mit der eigenen Biografie begreifen lernen und sich darin weiterzuentwickeln
  • Die Stimme als Heilmedium anwenden

 

 

Zielgruppe

Menschen, die diesen Weg der Stimme und des Gesangs in ihre Arbeit integrieren wollen z.B. PsychotherapeutInnen, Pädagoginnen, Logopädinnen, Physiotherapeutinnen, Psychologinnen, Tanz- und Musiktherapeutinnen, ErgotherapeutInnen, Lehrerinnen, Atemtherapeutinnen, Musikerinnen, Sängerinnen und Menschen aus anderen medizinischen oder sozialen Heilberufen.

 

Umfang

Das Basisjahr besteht aus 15 Fortbildungstagen in 5 Modulen und kann berufsbegleitend absolviert werden.

Start: Sept. 2020

 

 

Vorraussetzung

Psychische Stabilität, tragfähige Singstimme, musikalisches Grundwissen, Teilnahme an einem der Einführungsseminare:

 

- "Heilende Stimme" 30. Aug. - 1. Sept. 2019

- Frühjahr 2020 (Termin folgt in Kürze)

Carien Wijnen

Jg. 1956, Dozentin, Gesangstherapeutin, Körperpsychotherapeutin, Ärztin, Heilpraktikerin, Sängerin und Chorleiterin. Wohnt in Berlin. Unterrichtet seit 1986 zur heilenden und stärkenden Wirkung von Stimmausdruck, Tönen und Singen in Form von zahlreichen Seminaren im In- und Ausland. Bietet Weiterbildungen in ganzheitlicher Stimmarbeit und Gesangstherapie an ihrem Institut ISGT an. Produzentin von 7 CDs mit Heilungsliedern und Weltmusik.
www.healingvoice.de und www.isgt.info

 

Julia Hwesta-Spitzer über Carien Wijnen

Carien hat eine ganz eigene Art zu arbeiten. Mit viel Empathie, Erfahrung und Wissen stellt sie in ihren Singgruppen einen einzigartigen und geschützten Raum der Freiheit und Begegnung zur Verfügung. Dabei achtet sie stets darauf, dass genügend Schutz und Grenzen vorhanden sind, die Sicherheit geben, um sich auf das Abenteuer Stimme voll und ganz einlassen zu können.

 

Carien arbeitet intuitiv mit Methoden der Stabilisierung einerseits und der Auflösung andererseits, wobei sie jeder(m) TeilnehmerIn Raum für eine individuelle Entwicklung gibt.

 

Ihre temperamentvolle und zugleich einfühlsame Art aktiviert, fordert heraus und entspannt. Mir persönlich hat Carien zu Lebendigkeit, Freude, Kraft, Trost und Selbsterkenntnis verholfen und ich freue mich schon sehr darauf, Carien demnächst wieder in Wien begrüßen zu dürfen!

Interesse? Anmeldung?

Schreib mir einfach eine Nachricht mit deinen Beweggründen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.