HEILENDE STIMME

Seminar mit Carien Wijnen, Begründerin der Gesangstherapie

"Heilende Stimme" ist ein Seminar der ganz besonderen Art. Carien Wijnen ermöglicht es den TeilnehmerInnen mit Leichtigkeit einen Zugang zu den tiefen energetischen Wirkungen von Stimme und Gesang zu bekommen. Das Seminar beinhaltet sowohl Selbsterfahrung als auch die Vermittlung und Anwendung vielfältigen Wissens.

 

Jedes Seminar ist einzigartig. Je nach Prozess der TeilnehmerInnen werden die Themen in der Gruppe sein:

  • Körper- und Atemarbeit zur Öffnung der Resonanzräume der Stimme
  • Tönen: freise Tönen, Heilsingen, Klagesingen
  • Besingen: verschiedene Arten des Besingens ("Toning") in der Gruppe
  • Heiltönen: Vokaltönen, Chakrentönen, Obertonsingen
  • Erdung: Stabilisierungs- und Erdungsarbeit
  • Singen: Singen und Tanzen von Chants (spirituelle Gesänge) und Liedern der Weltmusik
  • Hintergrundwissen zu o.g. Themen, Prozessbeschreibungen, Fälle

Offener Singabend am Vorabend - Fr, 30.8.2019 von 19-21:15 (Freie Spende)

 

Seminar

Sa, 31. August 2019 von 10-19 Uhr

So, 1. Sept. 2019 von 10-17 Uhr

 

Ort:

ZeitRaum, Bandgasse 34, 1070 Wien

 

Beitrag: 200 EUR / 180 EUR ermäßigt

Anmeldung über ISGT Berlin: https://www.healingvoice.de/kursanmeldung/

 

Julia über Carien

Carien hat eine ganz eigene Art zu arbeiten. Mit viel Empathie, Erfahrung und Wissen stellt sie in ihren Singgruppen einen einzigartigen und geschützten Raum der Freiheit und Begegnung zur Verfügung. Dabei achtet sie stets darauf, dass genügend Schutz und Grenzen vorhanden sind, die Sicherheit geben, um sich auf das Abenteuer Stimme voll und ganz einlassen zu können.

 

Carien arbeitet intuitiv mit Methoden der Stabilisierung einerseits und der Auflösung andererseits, wobei sie jeder(m) TeilnehmerIn Raum für eine individuelle Entwicklung gibt.

 

Ihre temperamentvolle und zugleich einfühlsame Art aktiviert, fordert heraus und entspannt. Mir persönlich hat Carien zu Lebendigkeit, Freude, Kraft, Trost und Selbsterkenntnis verholfen und ich freue mich schon sehr darauf, Carien demnächst wieder in Wien begrüßen zu dürfen!